Claudia Seitz

Dr. iur., M.A. (London)

Rechtanwältin / Partnerin

Lehrbeauftragte für Biotechnologierecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn              sowie Lehrbeauftragte für öffentliches Life Sciences-Recht an der Juristischen Fakultät der Universität Basel

Mitglied des Boad of Directors von Ethics and Compliance Switzerland (ECS)

ita

 

  • Studium an den Universitäten Freiburg, Basel und Strasburg
  • Studienaufenthalte in Helsinki, Florenz, Harvard und Strassburg
  • Mitarbeiterin am Institut für Zivilrecht der Universität Freiburg
  • 1. Juristisches Staatsexamen in Freiburg (1996)
  • Stage am Europäischen Gerichtshof in Luxemburg (1996)
  • 2. Juristisches Staatsexamen in Stuttgart (1998)
  • Associate bei Cleary Gottlieb in Brüssel (1998/1999)
  • Gründung der Kanzlei Seitz & Riemer (1999)
  • Promotion zur Dr. iur. an der Universität Basel (2001)
  • Counsel / Syndikusanwältin bei der Syngenta International AG in Basel (2001-2010)
  • Lehrauftrag im Öffentlichen Recht an der Juristischen Fakultät der Universität Basel (2007-2014)
  • Postgraduiertenstudium am King´s College London (2006)
  • Masterstudium am King´s College London (2009)
  • Forschungsaufenthalte in New York und Washington (2009 und 2010)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Schweizer Bundesverwaltungsgericht (2012-2014)
  • Max Geldner-Assistenzprofessur an der Juristischen Fakultät der Universität Basel, Fachbereich Öffentliches Recht, Zentrum für Life Sciences-Recht, ZLSR (2014-2019)
  • Lehrbeauftragte für Verwaltungsrecht an der FernUni Schweiz (2019)
  • Lehrbeuaftragte für öffentliches Life Sciences-Recht an der Juristischen Fakultät der Universität Basel (seit 2019)

Anschrift & Kontakt

Anschrift und Kontakt

 

Seitz & Riemer Rechtsanwälte

Oberer Baselblick 10
D - 79540 Lörrach

Tel.:  + 49-7621-420653

Fax:  + 49-7621-420654

 

claudia.seitz@seitzriemer.com

boris.riemer@seitzriemer.com